Über uns

Hamminkeln ist eine attraktive Stadt mit hoher Lebensqualität. Knapp 28.000 Einwohnern leben in sieben Stadtteilen auf 164 km² Fläche. Sie liegt am unteren Niederrhein im Kreis Wesel zwischen den Städten Wesel im Süden sowie Bocholt im Norden und ist gut erreichbar über die Autobahn A 3 Oberhausen-Arnheim (NL), Anschlussstelle Hamminkeln. Per Bahn ist sie zu erreichen über den Bahnhof Mehrhoog an der Bahnlinie 420 Oberhausen-Emmerich sowie über die Bahnhöfe Hamminkeln und Dingden an der Bahnlinie 421 Wesel-Bocholt.
 
Die Stadt Hamminkeln ist Arbeitgeberin für rund 260 Beschäftigte und bietet eine Vielzahl an Beschäftigungsmöglichkeiten. Nicht nur in den klassischen Verwaltungsberufen werden regelmäßig Fachkräfte gesucht. Es bestehen grundsätzlich Beschäftigungsmöglichkeiten am städtischen Bauhof, der Zentralkläranlage, dem Kommunalen Kindergarten am Bach, den Bädern der Stadt, im Jugendzentrum Juze, den Schulen und der städtischen Bücherei.
 
Unter anderem haben folgende Fachkräfte somit die Möglichkeit, das Team der Stadt Hamminkeln zu verstärken:
  • Beamtinnen und Beamte im nichttechnischen und im technischen Dienst
  • Verwaltungsfachangestellte
  • sonstige Bürofachkräfte
  • Bauzeichner/in
  • Ingenieure/in der verschiedensten Fachrichtungen
  • Techniker/in
  • Handwerker/in (z.B.Schreiner/in, Maurer/in, Maler/in. Sanitär- und Heizungsinstallateur/in, Schlosser/in)
  • Gärtner/in
  • Straßenwärter/in
  • Elektrofachkräfte
  • Fachkräfte für Abwassertechnik
  • Erzieher/in
  • Sozialpädagoginnen- und Arbeiterinnen bzw. Sozialpädagogen- und Arbeiter
  • Fachangestellte für Bäderbetriebe
 
Sollten Sie sich hier nicht wiederfinden, sprechen Sie uns gerne an.
 
Die Stadt Hamminkeln ist eine familienfreundliche Arbeitgeberin und ermöglicht den Beschäftigten die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. In diesem Zusammenhang wird neben der Möglichkeit von Vereinbarung der verschiedensten Teilzeitmodelle, der Nutzung von Gleitzeit auch die Nutzung von Telearbeitsplätzen angeboten.

Außerdem bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern:
  • eine tarifgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst
  • attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Gewährung einer Jahressonderzahlung und eines Leistungsentgelts nach TVöD.
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Begleitung bei der Einarbeitung
  • Gesundheitsförderung durch Prävention und Angebote zu arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen.
  
Wenn zurzeit keine geeignete Stelle für Sie ausgeschrieben wird, haben Sie die Möglichkeit, sich unter dem Menüpunkt „Stellenausschreibungen“ am Newsletter „JobAlert“ anzumelden. Über den „JobAlert“ werden Sie über aktuelle Stellenausschreibungen per Mail informiert.

Nähere Informationen zur Stadt Hamminkeln erhalten Sie auf der Homepage www.hamminkeln.de